Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Operation nach Lance

drucken  PDF 

Synonyme

Pfannendachplastik; Shelf-Operation; Operation bei Hüftdysplasie

Englischer Begriff

Lance operation; Lance procedure; Shelf-operation

Definition

Von Lance 1925 beschriebenes, im angloamerikansichen Sprachraum „Shelf-Operation“ genanntes Verfahren der Pfannendachplastik zur operativen Behandlung der Hüftgelenkpfannendysplasie, bei dem die Lamina externa des Beckenknochens pfannendachschaffend heruntergeklappt wird.

Indikation

Ziel der operativen Behandlung bei Pfannendysplasie ist die weitestmögliche Wiederherstellung der normalen Morphologie unter Benutzung des körpereigenen hyalinen Gelenkknorpels im Kinder- und Jugendalter. In diesem Zusammenhang wird die Pfannendachplastik nach Lance heute kaum mehr durchgeführt; die heute weltweit meistverbreiteten Techniken haben das Prinzip der Reorientierung der dysplastischen Hüftpfanne zum Ziel. Stufenlos dosierbare, freie dreidimensionale Korrekturoperationen stellen dabei den Prototypen kausaler Korrekturverfahren dar. Gängige Operationstechniken sind u. a. die periazetabuläre Osteotomie nach Ganz und die dreifache Beckenosteotomie nach Tönnis. Die Operationsindikation ist grundsätzlich individuell zu stellen und beinhaltet Aspekte wie Klinik (Schmerzen, Funktionseinschränkungen), röntgenologische Veränderungen (Umfang der Dysplasie, AC-Winkel, Femurveränderung etc.), Alter, individuelle Erwartungen u. a.

Kontraindikation

Entsprechend Indikation und Differentialindikation zur Pfannendachplastik bzw. Beckenosteotomie.

Durchführung

Bei der Pfannendachplastik nach Lance wird das obere Pfannendach im Ganzen nach unten herumgebogen. Einzelne Knochenstückchen, die dem Darmbeinkamm entnommen sind, werden übereinander in den entstandenen Knochenspalt eingesetzt, oder es wird auch ein entsprechend großes, keilförmiges Knochenstück eingefügt.

Nachbehandlung

Für sechs Wochen postoperativ. Gehen an Unterarmgehstützen, Krankengymnastik.

Autor

Géza Pap

Anzeige

Anzeige

© Springer 2016
Powered by kb-soft