Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Genu valgum

drucken  PDF 

Synonyme

X-Bein

Englischer Begriff

Knock knee

Definition

Im Stehen liegt eine Abweichung des Kniegelenks nach innen aus der Beinachse vor mit einem nach außen offenen Winkel zwischen Ober- und Unterschenkel.

Beschreibung

Das Genu valgum ist physiologisch in der Entwicklung zwischen dem zweiten und sechsten Lebensjahr und entsteht auch nach knöchernen Verletzungen mit Beteiligung der Wachstumsfugen durch Mehrwachstum der innenseitigen oder Minderwachstum der außenseitigen Anteile von Femur oder Tibia. Das Genu valgum kommt auch als angeborene Fehlbildung vor, oft vergesellschaftet mit einer Patellaluxation.

Autor

Michael Krüger-Franke

Anzeige

Anzeige

© Springer 2016
Powered by kb-soft