Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Gelenkspaltverbreiterung

drucken  PDF 

Englischer Begriff

Joint space widening

Definition

Eine im Röntgenbild dargestellte Abstandsvergrößerung der knöchernen Gelenkpartner, hervorgerufen durch eine intraartikuläre Flüssigkeitszunahme oder durch Abnahme des subchondralen Knochens. Der anatomische Gelenkspalt bezieht sich im Gegensatz zum röntgenologischen Gelenkspalt auf den durch Synovialflüssigkeit gefüllten Raum zwischen dem Gelenkknorpel.

Vorkommen

Allgemein bei Erkrankungen mit intraartikulärer Flüssigkeitszunahme, speziell z. B. bei Morbus Perthes im Initialstadium durch Wachstumsverzögerung des Hüftkopfkerns, Coxitis fugax, beginnender Arthrose.

Diagnostik

Röntgendiagnostik des entsprechenden Gelenks.

Autor

Markus Lerner

Anzeige

Anzeige

© Springer 2016
Powered by kb-soft