Springer-Verlag
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Geburtsverletzungen

drucken  PDF 

Synonyme

Geburtsschäden; Geburtstraumen

Englischer Begriff

Birth traumas

Definition

Gesundheitliche Schäden des Neugebornen, die ursächlich mit dem Geburtsvorgang zusammenhängen.

Pathogenese

Durch den Geburtsakt und durch mögliche mechanische Hindernisse auftretende Verletzungen.

Symptome

Blutungen (Hirnblutungen, Blutungen im Bauchraum, Nebennierenblutungen), Haut- und Weichteilverletzungen (Adiponecrosis subcutanea neonatorum), Lähmung (z. B. Erb-Duchenne-Lähmung, Klumpke-Lähmung) Knochenverletzungen (Frakturen von Klavikula, Humerus, Femur, Wirbelkörper und Schädel).

Diagnostik

Anamnese, klinische Untersuchung, weitere Diagnostik entsprechend der Lokalisation.

Differenzialdiagnose

Angeborene Erkrankungen.

Therapie

Entsprechend der Verletzung.

Autor

Kirstin Richter

Anzeige

Anzeige

© Springer 2016
Powered by kb-soft